Leben & Lesen
Kommentare 6

Happy Holidays

Es war ein tolles Jahr mit euch. Ich habe die besten Leserinnen (und ein paar versprengte Leser) der Welt. Es ist toll, mit euch meine Texte zu teilen. Egal, ob ihr Weihnachten feiert oder nicht, ich wünsche euch ein wenig Ruhe und Besinnlichkeit und viele geliebte Menschen um euch herum.

Für mich geht es jetzt in die Weihnachtspause. Und ich muss zwangsläufig an das letzte Jahr denken, als ich mich auch früh verabschiedete. Aus gutem Grund, denn an Weihnachten kam auch mein Weihnachtsbaby. Der Text zum Wunder ist übrigens der meistgelesene Post des Jahres: Körper, später. Auf Platz 2 folgt Ivanka Trumps Feminismus und am dritthäufigsten wurde die SHAPE-Frau im Urlaub angeklickt. Mit ganzen 4 Aufrufen steht auf Platz 1.031 und damit dem letzten Platz in diesem Jahr dieser Listenpost: 10 Dinge, über die ich meine Meinung geändert habe. Ich finde ja, es spricht wiederum für meine Leserinnen, also euch, dass ihr offensichtlich nicht so gern auf Listen mit klickbaren Titeln klickt. (Aber bei Nummer 5 werdet ihr schmunzeln.)

Rutscht gut ins das neue Jahr. Ich werde mich irgendwann im Januar mit der zweiten Folge des Unbeschrieben-Podcast wieder zurück melden. In der Zwischenzeit muss ich aber ein bisschen weiterschreiben, sonst gibt es nichts zu erzählen.

Liebe Grüße,
Eure Corinne

Foto: flickr – Kristina Servant – CC by 2.0

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someoneShare on Google+

6 Kommentare

  1. Wunderschöne Weihnachten, liebe Corinne! Ich freue mich sehr, dass ich Dich wenigstens noch zum Ende von 2016 entdeckt habe – 2017 wird also für mich lesetechnisch aller Wahrscheinlichkeit nach ziemlich toll! 😀

    Danke für Deine wunderbaren Texte! *herzchenmal*

  2. Viviane sagt

    Dir und Deinen lieben auch ein schönes Weihnachtsfest! Danke für ein tlles Jahr mit so schönen und klugen Texten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.