Leben & Lesen
Schreibe einen Kommentar

[Monat in Bildern] Der Januar

Wenn mich jemand fragen würde, wie der Januar war, würde ich sagen: ziemlich grau & ziemlich hektisch. Für diese Einschätzung sehen meine Instagram-Fotos erstaunlich fröhlich aus. Vielleicht ist es der Social Media – Filter. Es soll ja Leute geben, die nur sehr ausgesucht ihr Essen fotografieren. Soll halt hübsch sein, was man fotografiert. Schuldig. Folgerichtig gab es Ballons & Frühlingsvorboten, obwohl jetzt noch Schneereste vor dem Fenster liegen.

Ballons_Blumen

Was macht man in einem grauen Monat? Lesen. Der Januarlesestoff wird auch bald verbloggt, es wird sowieso mal wieder Zeit für eine Buchvorstellung. Die Letzte war Ende November. Essen geht auch immer. Passend zur ungemütlichen Jahreszeit gab es Pizza, Kuchen, Hot Dogs & Burger. Sieht ganz schön ungesund aus. Ist aber kein repräsentativer Querschnitt. Wirklich. (Notiz an mich: Im Februar die Karotten fotografieren.)

essen

Im Büro trug ich Latzhose (mit Seidenbluse, also halb-halb). Fand ich mutig.

Bildschirmfoto 2015-01-30 um 20.39.49

Alles neu im neuen Jahr hat auch von mir Besitz ergriffen & ich habe 3x(!) das Layout des Blogs umgestellt. Kurz hatte das makellosmag auch einen Schnauzer. So richtig zufrieden bin ich immer noch nicht…

PicMonkey Collage2

Euch habe ich wahrscheinlich durch die Umstellungen so verwirrt, dass ihr euch wild suchend durch den Blog geklickt habt.

Denn ich habe im Januar zum ersten Mal ein bisschen mehr als 15.000 Seitenaufrufe. Ich hatte mir vorgenommen, nicht so oft in die Statistik zu schauen & war echt überrascht, als ich die Zahl sah. (Obwohl ich wegen der größeren Anzahl an Kommentaren (das Schönste am Bloggen!) schon eine kleine Vorahnung hatte.) Wow.

Am Meisten gelesen wurde im Januar die Rosa Kindertrauer (dank des Teilens der @tollabox auf Facebook), gefolgt von meiner Absage an die Putz- & Ordnungsliteratur & meinem Kopfschüttel-Post über Gillette, die junge Mädchen mit Rasier-Pyjama Parties zur Zielgruppe aufbauen.

Also doch ein schöner Monat, wenn man so zurückblickt. Januarblues hat schließlich jeder mal…

Bildschirmfoto 2015-01-30 um 18.30.55

Foto: flickr –Vanessa Santos CC by 2.0

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someoneShare on Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.